Die Stiftung

Die „Weltkultur Stiftung“ ist eine nicht rechtsfähige, gemeinnützige Stiftung des bürgerlichen Rechts.

Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des „Steuerbegünstigten Zwecks“ der Abgabenordnung.

Zweck der Stiftung ist die Förderung von Kunst und Kultur, sowie die Hinführung zu einer weltoffenen Geisteshaltung der Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständnisgedankens.

Der Satzungszweck wird erfüllt durch Unterstützung von Filmprojekten, sowie durch Veranstaltungen und andere Vorhaben, die das Wissen über das kulturelle Erbe der Welt fördern.

Die Stiftung ist uneigennützig tätig und verfolgt nicht in erster Linie wirtschaftliche Zwecke.

In Zusammenarbeit mit der kalifornischen Media Policy Center Foundation. www.mediapolicycenter.org

Für Spenden in Deutschland:

Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
IBAN: DE 98 7025 0150 0028 2629 21
Konto Nr: 28 26 29 21
BIC: BYLANDEM1KMS

Für Spenden in den USA:

Bank of America
1430 Wilshire Bvd.
Santa Monica, CA 90407
Account # 325 060 2482 86
ACH Routing 121 000 358
c/o Media Policy Center „World Culture“

In einer Welt, die zunehmend in Intoleranz, Hass und Gewalt zu versinken droht, und der Zwiespalt zwischen den Kulturen sich immer mehr verbreitert, ist es ein dringliches Anliegen, uns einzubringen.

Dies tun wir auf eine Weise, mit der wir vertraut sind, durch ein Medium, das wir beherrschen: Film erreicht ein weltweites Publikum, und hinterlässt einen gravierenden Eindruck bei Menschen jeglicher Kultur und Glaubensrichtung. Außerdem bietet das Produkt Film die vielseitigsten Möglichkeiten der Nachhaltigkeit. Dies ist unsere Überzeugung.

Mit unseren Projekten wollen wir belegen, dass ein friedliches Miteinander von Kulturen und Religionen nicht nur möglich ist, sondern von Menschen angestrebt wird. Dies hat sich auf unseren Reisen zu indigenen Völkern auf der gesamten Erde immer wieder erwiesen. Gleichermaßen bemühen wir uns um den Schutz und die Erhaltung ihrer heiligen Stätten.

In mehr als 50 Jahren als Filmemacher, davon über 30 in den USA, hatte ich das Glück, ziemlich jeden Winkel unseres Planeten bereisen zu können. Dabei habe ich viele herausragende Persönlichkeiten kennengelernt, vorrangig wohl Seine Heiligkeit, den Dalai Lama. Sie alle hinterließen bleibende Eindrücke, aber letztendlich waren es die einfachen Menschen, die „Protagonisten“ unserer Filme, welche sich ins Gedächtnis eingruben. Wohl deshalb, weil oftmals ergreifende Szenen entstanden, wenn das Team am Ende der Dreharbeiten weiterreiste. Denn es waren fast immer  die in ärmsten Verhältnissen lebenden Mitglieder der meist indigenen Bevölkerung, die wir mit ihren Problemen zurückließen.

So entwickelte sich die Idee, über die Filme hinaus etwas Bleibendes, Nachhaltiges zu schaffen. Die Gelegenheit ergab sich nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal im April 2015. Wir hatten glücklicherweise noch zuvor eine Episode unserer 3D – Dokumentation „Erbe der Götter“ („Legacy of  Gods“)  abgedreht, wobei, wenn auch unvorhergesehen, unwiederbringliches Filmmaterial entstand.

Die Notwendigkeit für Soforthilfe lag auf der Hand, welche kurz darauf in Form eines kleinen Selbsthilfe Projektes verwirklicht werden konnte.

Dieses Konzept der Selbsthilfe wollen wir nach den Prinzipien des Schweizer UN -Entwicklungsexperten und Geologen Dr. Toni Hagen (1917-2003), dessen Rettung Tibetischer Flüchtlinge nach der Chinesischen Invasion Tibets in 1950 ihn zur Legende werden ließ, weiterleben lassen. Ich hatte das Privileg Dr. Hagens Wirken unter der Schirmherrschaft des damaligen Königs von Nepal, Birendra, und der Mitwirkung S.H. des Dalai Lama zu verfilmen. („Der Ring des Buddha“)

Somit wird fortan an jedem Drehort den wir besuchen oder bereits besuchten, ein den Notwendigkeiten angepasstes Selbsthilfe-Projekt entstehen. In Guatemala werden es Workshops für jugendliche Nachfahren der Maya sein, die helfen sollen, ihr einmaliges Erbe wirtschaftlich besser zu nutzen. Ähnliches planen wir im Norden Chiles für die indigene Aymara Bevölkerung. Im Nordöstlichen Hochland Äthiopiens werden dringend Brunnen gebraucht. Auch hier können Dorfbewohnern einfache Methoden der Selbsthilfe vermittelt werden. Ähnliche Projekte sind für Marokko, Jordanien, Iran und Israel geplant.

Alle Hilfsmaßnahmen werden nach Dringlichkeit und Priorität ausgewählt. Die Planung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit den Botschaften der betroffenen  Länder und mit unseren Kontakten und Mitarbeitern vor Ort.

Zur Finanzierung dieser Vorhaben werden die Reingewinne aus der kommerziellen, weltweiten Vermarktung der von der Weltkultur Stiftung und ihren Partnern produzierten Filme verwendet. Somit schließt sich der Kreis. Das Produkt Film wird zum Nachhaltigkeit erzeugendes Instrument.

Die Finanzierung der Filmprojekte wiederum erfolgt durch Ihre Zuwendungen. Hierbei ist hundertprozentige Transparenz garantiert und der Fortschritt jedes Projektes  minutiös verfolgt. Über den Status berichten wir fortlaufend auf unserer Internetseite als auch der unserer Partner sowie in den Sozialen Medien. Außerdem erhalten unsere Spender regelmäßig einen News Letter.

Für Ihre Zuwendung sind wir dankbar. Denn nur gemeinsam sind wir stark genug, weiterhin unsere Pläne zu verwirklichen.

Mit allerbesten Grüßen,
Jochen Breitenstein

„Einst wie heute wird Religion als Machtmittel missbraucht. Oft auf brutale und immer blutigere Art. Umso unerlässlicher ist es, dieser entsetzlichen Zuspitzung entgegenzuwirken und Religionen und ihre Kultstätten als unersetzbares Erbe der Menschheit und vor allem auch als verbindendes Element zwischen den Völkern und Menschen zu zeigen. Das ist was ERBE DER GÖTTER beabsichtigt: Den negativen Schlagzeilen entgegenzuwirken, in die Religion durch irregeleitete Fanatiker, falsche Eiferer und wahnsinnige Despoten immer wieder geraten und stattdessen das Positive, das Menschenzusammenführende aufzuzeigen – durch die Magie der Kultstätten, die überirdische Herrlichkeit seiner Bauwerke und die Ehrfurcht, die sie bei den Menschen erzeugen und sie einander näher bringen – selbst jene, denen Glaube fremd ist.“

Thomas Winzker, Drehbuchautor

Die Projekte

Lernen Sie unsere Projekte näher kennen.
Alle 3D Filmaufnahmen wurden und werden an Stätten des UNESCO – Weltkultur Erbes realisiert.

Alle Fotos © Philipp Weber-Bertram, weber-bertram.com


Eine bewegende Dokumentation, gefilmt im optisch brillantem 3D-Format

Verstreut über den gesamten Globus finden sich Stätten der Gottesfurcht, Zeugnisse der Tiefe menschlichen Glaubens – die Verneigung vor einem Schöpfer.

Uralte Kirchen, direkt aus dem Fels geschlagen, mystische Pyramiden im Dschungel, erhabene Moscheen, bewegende Marienprozessionen, archaische Verbrennungsriten, ein einsames Kloster im Himalaja, eine gigantische Nekropolen in der Wüste, Tempel der Feuermenschen und zuletzt die ewige Stadt Davids…allesamt bestechende Objekte für unsere 3D Kameras – Bilder und Impressionen die in Dokumentarfilmen selten erreicht werden.
Doch es sind die Menschen die uns inspirieren – indigene Menschen auf vier Kontinenten an zehn verschiedenen Orten, tausende Kilometer von einander entfernt. Acht faszinierende Geschichten, die von der Genialität des menschlichen Geistes zeugen. Acht Anekdoten von Glaube, Hoffnung, Not und Träumen, die uns zeigen, dass der Wunsch nach einem friedvollen Nebeneinander von Kulturen und Religionen nicht nur ein Traum sein muss. Denn all das, was uns zu teilen scheint, wird uns am Ende vereinen.

Vorausgegangene Zuwendungen haben es uns ermöglicht, bereits ein Drittel der Dreharbeiten abzuschließen. Hierzu gehören Drehorte in Chile, Guatemala und besonders Nepal, wo wir noch vor dem verheerenden Erbeben, welches so unsagbares Leid über das Land und seine Menschen gebracht hat, filmen konnten.

Ihre Spende wird uns helfen, unser Streben weiter zu verfolgen. Denn nur gemeinsam wird es möglich sein, unser Ziel zu erreichen.
Wie bei all unseren Projekten, so wird auch hier der Gedanke der Nachhaltigkeit im Vordergrund stehen.

Wenn eine Namensnennung gewünscht ist, so wird diese prominent im Abspann des Filmes erscheinen. Und bei der Premiere wird ein spezieller Platz für Sie reserviert sein.

Detaillierte Informationen zum Projekt finden Sie hier:

www.legacyofgodsthemovie.com


Mit herzlichem Dank und besten Grüßen,
Stefan Fricke, Projekt Direktor

Für Spenden in Deutschland:

Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
IBAN: DE 98 7025 0150 0028 2629 21
Konto Nr: 28 26 29 21
BIC: BYLANDEM1KMS

Für Spenden in den USA:

Bank of America
1430 Wilshire Bvd.
Santa Monica, CA 90407
Account # 325 060 2482 86
ACH Routing 121 000 358
c/o Media Policy Center „World Culture“

Eine Dokumentation die aufrüttelt.


Alle Fotos © Philipp Weber-Bertram, weber-bertram.com


Omar López, Architekt und Stadtkonservator von Santiago de Cuba sagt: „Ungefähr 40 wunderschöne Bauten sterben jedes Jahr vor unseren Augen. Ein unwiederbringlicher Verlust! Hilflos müssen wir dem Verfall zusehen. Aber wir schöpfen Hoffnung, mit internationaler Hilfe die größten Schätze doch noch retten zu können.“.

Santiago de Cuba, zweitgrößte Stadt der Insel, wurde 1515 vom spanischen Konquistador Diego Velásquez gegründet und war der größte Stützpunkt der spanischen Armada in der Karibik. Spanier, französische Siedler und Sklaven aus Westafrika bestimmten lange Zeit das Leben in Santiago. 1862 gründete die spanische Familie Bacardi hier die wohl berühmteste Rumdestillerie der Welt. 1898 beendete der spanisch- amerikanische Krieg die Kolonialherrschaft der Spanier.

Die Stadt hat eine wahrhaft bewegte Geschichte, aber auch ein großes Problem: Seit dem 1. Januar 1959 – dem Sieg der Revolution – stehen die Räder in Santiago still. Eigentümer der Prachtvillen wurden enteignet, viele verließen das Land. Die neuen Bewohner hatten weder das Geld noch die Möglichkeit, die schönen alten Gebäude instand zu halten. Dächer wurden nicht repariert, also saugten sich die Mauern während der Regenzeit voll Wasser und barsten bei der nächsten Hitzeperiode. Dieser zerstörerische Mechanismus setzt sich weiter fort und ist nicht aufzuhalten, wenn nicht intensive Maßnahmen ergriffen werden..

Unser Film wird Santiago de Cuba in seiner immer noch einzigartigen Pracht zeigen. Aber er wird sich auch mit dem drohenden Verfall beschäftigen. Hier wollen wir ebenfalls ein Zeichen setzen. Wir werden vermitteln, dass jedes kulturelle Erbe auf unserer Erde es wert ist, beschützt und erhalten zu werden. Und auch hier wird der Begriff der Nachhaltigkeit wieder im Vordergrund stehen. Denn die Reinerlöse aus der internationalen Vermarktung dieses Filmes werden Señor López zugute kommen, ihn unterstützen seine wunderschöne Stadt vor dem weiteren Verfall zu retten.

Bitte seien Sie großzügig mit Ihrer Zuwendung. Nur zusammen können wir etwas Großartiges erreichen. Eine Namensnennung, wenn sie denn gewünscht ist, wird im Abspann erscheinen. Und natürlich wird bei der Premiere von „Kubas zerfallende Pracht“ für Sie ein spezieller Platz reserviert sein.

Mit Dank und allerbesten Grüßen
Dr. Manfred Bölk, Projekt Direktor

Für Spenden in Deutschland:

Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
IBAN: DE 98 7025 0150 0028 2629 21
Konto Nr: 28 26 29 21
BIC: BYLANDEM1KMS

Für Spenden in den USA:

Bank of America
1430 Wilshire Bvd.
Santa Monica, CA 90407
Account # 325 060 2482 86
ACH Routing 121 000 358
c/o Media Policy Center „World Culture“

Die aufopfernde Leben der Buddhistischen Nonne Ani Choying Drolma

Weitere Informationen über Nun’s Welfare – Foundation of Nepal und Aarogya Foundation

In Entwicklung

Für Spenden in Deutschland:

Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg
IBAN: DE 98 7025 0150 0028 2629 21
Konto Nr: 28 26 29 21
BIC: BYLANDEM1KMS

Für Spenden in den USA:

Bank of America
1430 Wilshire Bvd.
Santa Monica, CA 90407
Account # 325 060 2482 86
ACH Routing 121 000 358
c/o Media Policy Center „World Culture“

„Music is an important element of any film: It supports the narrative, adds emotion to the visuals and propels the story, carrying the audience with it. Legacy of the Gods is an an epic project with epic subjects and it will require epic music. Music that not only fulfils the above criteria but takes viewers back to past times and truly involves them in their journey through history.“

Nic Raine, Composer

Die Partner

Dale Bell und Harry Wiland

Nach über 35 Jahren als Produzenten und Regisseure beim US Fernsehnetzwerk PBS, den Sendern ABC, NBC, A&E und The Discovery Channel, gründeten Dale Bell und Harry Wiland 2002 die Media Policy Center Filmproduktion.

Die in Santa Monica, Kalifornien angesiedelte Gesellschaft, eine als „501(c)(3)“ klassifizierte Stiftung, behandelt ein weites Spektrum sozialer, politischer und wirtschaftlicher Themen. Besondere Anliegen sind Soziale Gerechtigkeit, die Umwelt und nachhaltige Wertschöpfung.
Dale und Harry sind sowohl Mitglieder der Directors Guild of America als auch der Academy of Television Arts and Sciences. Für seinen Film „Woodstock“ erhielt Dale Bell einen Oscar. Ihre individuellen Arbeiten wurden über die Jahre mit insgesamt fünf „Emmys“ und zahlreichen andere Belobigungen ausgezeichnet.

www.mediapolicycenter.org

Das Team

Jochen Breitenstein

Produzent und Stifter

Sein beruflicher Werdegang begann 1965 beim Süddeutschen Rundfunk Stuttgart, Studio Karlsruhe. 1968 folgte er einem Angebot von WITF-TV in Harrisburg, PA, einem Sender des Öffentlichen Fernsehens der USA. Dies führte zu einem 5-Jahresvertrag als Direktor der Film-Sektion und Lektor an der University of Maryland in Baltimore. Darauf folgte der Umzug nach Kalifornien, wo er 25 Jahre als freier Produzent, Regisseur und Autor tätig war. Der Schwerpunkt seiner Arbeit lag und liegt vorwiegend im dokumentarischen Bereich mit Fokus auf internationalen, historischen und sozialkritischen Themen. Danach verlagerte sich sein Arbeitsgebiet zunehmend zurück nach Europa mit Basis in Deutschland. Auch hier ist er nach wie vor als freier Produzent und Autor tätig.

Einschneidende Erlebnisse und Erfahrungen, gesammelt während seiner Tätigkeit auf fünf Kontinenten, führten 2015 zur Gründung der Weltkultur Stiftung.

Stefan R. Haake

Mitglied des Vorstandes

Der gelernte Bankkaufmann verfügt neben seiner mehr als 20jährigen Finanzmarktexpertise fundierte Erfahrung im Bereich des Stiftungsmanagements, der Beratung von Stiftern, Stiftungen und vermögenden Privatpersonen. Nach seinem Studium zum diplomierten Finanzökonom und Bankbetriebswirt, erwarb er die Zertifizierung als Testamentvollstrecker (ebs) und Stiftungsmanager (DAS). Zudem bringt er ein belastbares und loyales Netzwerk von Unternehmen, Mäzenen, Institutionen und Family Offices mit ein. Für die Stiftung entwickelt er als Vertreter des Stifters das bereits Erreichte auf der Ebene des Fundraisings und des Stiftungsmanagements ein.

Stefan Fricke

Projektleiter und Controller

Mit 30-jähriger Berufserfahrung ist Stefan Fricke bestens gerüstet für die Leitung einzelner Projekte und deren finanzieller Kontrolle. Diese Erfahrung wurde in internationalen Produktionen auf allen fünf Kontinenten gesammelt, wobei die Gesamtzahl seiner Projekte, die hauptsächlich unter dem Label „cinema 88“ entstanden, sich auf 280 beläuft.

Dr. med. Manfred Bölk

Projektleiter

Von Beruf Arzt und Diplompsychologe, verspürte Dr. Bölk bereits früh einen Hang zum Schreiben. Dass sich dieses Talent auch professionell umsetzen ließ, bewies sich durch erste Drehbücher, die von einigen Sendern verfilmt wurden. Seine Liebe zu lateinamerikanischen Ländern entdeckte er während Dreharbeiten über die Sambaschulen in Rio de Janairo.

1994, während der Vorbereitungen zu einem Film über das weltberühmte Tropicana in Havanna entwickelte sich eine besondere Beziehung zu dieser Insel und seinen liebenswerten Menschen. Auf einer Inselrundreise die ihn ins entfernte Santiago de Cuba führte, wurde er zum ersten Mal aufmerksam auf den scheinbar unaufhaltbaren Verfall so vieler Baudenkmäler dieser traditionsreichen Stadt. Die Idee für ein Hilfsprogramm war somit geboren.

Dr, Bölk produziert nach wie vor Filme über diverse medizinische Spezialgebiete, die regelmäßig hohe Einschaltquoten erreichen.

Prof. Dr. Susanne von der Heide

Projekt Berater

Dr. von der Heide ist Kulturwissenschaftlerin und Konservatorin. Sie ist für die Abteilung für Weltkulturerbe der UNESCO in Paris tätig und bearbeitet als Redakteurin die UNESCO – Buchreihe „World Culture and Natural Heritage Sites“. Weiterhin ist sie Direktorin der HimalAsia – Stiftung, die in den Himalaya- Regionen von Süd und Zentralasien tätig ist. Dr. von der Heide ist eine erfahrene Regisseurin und führte an fünf Filmen über die Himalaya- Region Regie. Sie lebt und arbeitet in Kathmandu, Nepal.

Maximilian Laufer

3D Producer und Creative Consultant

Nach dem Studium der Film- und Fernsehproduktion spezialisierte sich Maximilian Laufer auf die Produktion und Koordination von 3D Projekten. Es entstanden u.a. Dokumentationen, Werbefilme und Musikvideos für Servus TV, Mercedes und ZDF. Aktuell entwickelt und produziert er Projekte auf dem Gebiet der Virtual Reality und 360° Filmen.

Mit seiner Starnberger Agentur www.designmeetsmotion.com unterstützt er außerdem die Arbeit der Weltkultur Stiftung im Bereich des Social Media Marketing.

Galerie

Fotos von den bereits abgeschlossenen Dreharbeiten in Nepal, Chile und Guatemala

Alle Fotos © Philipp Weber-Bertram, weber-bertram.com

Aktuelles

Stefan R. Haake zum Vorstandsmitglied berufen

Mit Wirkung zum 20.07.2018 hat die Weltkulturstiftung, mit Sitz in München, den diplomierten Bankbetriebswirt und Stiftungsmanager (DAS) Stefan R. Haake zum Vorstandsmitglied berufen. Zunächst wird…

Read More

Weihnachtsgrüße

Liebe Freunde, anbei findet Ihr die Weihnachtsgrüße unseres Partners Dale Bell und der Media Policy Center Stiftung in Kalifornien.

Read More

Rede des Papstes

Mit dieser Rede hat uns der Papst aus der Seele gesprochen, uns noch einmal in unserer Mission bestätigt. Wir sind uns sicher, daß sein Plädoye auch Sie berühren wird.  

Read More

Partnerschaft mit Media Policy Center

Wir sind stolz und glücklich unsere Partnerschaft mit Media Policy Center in Los Angeles ankündigen zu dürfen. Nach langjährigen Karrieren im öffentlichen U.S. Fernsehen gründeten Dale Bell und Harry…

Read More

Kontakt

Weltkultur Stiftung/Worldculture foundation
Clemenstr. 1
80803 München
+49 (0)89 38 39 47-0

kontakt@worldculture.foundation

Weltkultur Stiftung

Nicht rechtsfähige, gemeinnützige Stiftung des bürgerlichen Rechts.

Treuhänder:

Kretzschmar & Partner mbB
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Steuerberatungsgesellschaft.
Clemensstr. 1
80803 München

Fon: +49-89-38 39 47-0
Fax: +49-89-38 39 47-47
Email: info@kretzschmar-partner.com
Homepage: www.kretzschmar-partner.com
Umsatzsteuer-ID-Nr. DE 180829164
Amtsgericht München PR 26

Partner:

Dipl. Kfm. (Univ.) Dipl. Jur. (Univ.)
Thomas R. Kretzschmar
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Fachberater für internationales Steuerrecht

Dipl. Jur. (Univ.)
Oliver Henry
Rechtsanwalt

Hinweise:

Die Kretzschmar & Partner mbB ist eine zugelassene Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und Steuerberatungsgesellschaft seit dem 1.7.1996 und ist im Partnerschaftsregister des Amtsgericht München PR 26 seit dem 9.12.1996 eingetragen.
Die gesetzliche Berufsbezeichnung als Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und Steuerberatungsgesellschaft wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.
Der Zusatz „mbB“ bedeutet, dass es sich um eine Partnerschaft „mit beschränkter Berufshaftung“ gem. § 8 PartGG handelt.

Folgende Berufskammern und Aufsichtsbehörden sind für Kretzschmar & Partner mbB zuständig:

Aufsichtsbehörde ist die Wirtschaftsprüferkammer
Körperschaft des öffentlichen Rechts.
Wirtschaftsprüferhaus
Rauchstraße 26
10787 Berlin

Fon: +49-30-72 61 61-0
Fax: +49-30-72 61 61-228

E-Mail: admin@wpk.de
Homepage: www.wpk.de

Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer/Vereidigten Buchprüfer unterliegt im Wesentlichen nachfolgend genannten berufsrechtlichen Regelungen:

• Richtlinie 2006/43/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 17. Mai 2006 (Abschlussprüferrichtlinie)
• Empfehlung der EU-Kommission vom 06. Mai 2008 zur externen Qualitätssicherung bei Abschlussprüfern und Prüfungsgesellschaften, die Unternehmen von öffentlichem Interesse prüfen
• Empfehlung der EU-Kommission vom 05. Juni 2008 zur Beschränkung der zivilrechtlichen Haftung von Abschlussprüfern und Prüfungsgesellschaften
• Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
• Wirtschaftsprüfungsexamens-Anrechnungsverordnung (WPAnrV)
• Berufsatzung für Wirtschaftsprüfer/Vereidigte Buchprüfer
• Satzung für Qualitätskontrolle
• Siegelverordnung
• Wirtschaftsprüferberufshaftpflichtversicherungsordnung

Die berufsrechtlichen Regelungen können auf den Internetseiten der Wirtschaftsprüferkammer (www.wpk.de) unter der Option Service/Rechtsvorschriften in der aktuellen Fassung eingesehen werden.

 

Aufsichtsbehörde ist die Steuerberaterkammer München.

Körperschaft des öffentlichen Rechts
Nederlinger Straße 9
80638 München

Fon: +49-89-15 79 02-0
Fax: +49-89-15 79 02-19

E-Mail: info@stbk-muc.de
Homepage: www.stbk-muc.de

Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:

• Steuerberatungsgesetz (StBerG)
• Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften
• Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer
• Fachberaterverordnung
• Steuerberatervergütungsverordnung
• Rechtsanwaltsvergütungsgesetz

Die berufsrechtlichen Regelungen können auf den Internetseiten der Bundessteuerberaterkammer (www.bstbk.de) 
abgerufen werden.

Alle Partner der Kretzschmar & Partner mbB unterliegen den oben genannten berufsrechtlichen Vorschriften und sind in den jeweiligen Berufskammern Mitglieder.

 

Für Partner, die nach dem deutschen Recht als Rechtsanwälte zugelassen sind, ist zusätzlich die Rechtsanwaltskammer die zuständige Berufskammer und Aufsichtsbehörde.

Aufsichtsbehörde ist die Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München.
Tal 33
80331 München

Fon: +49-89-53 29 44-0
Fax: +49-89-53 29 44-28

E-Mail: info@rak-muenchen.de
Homepage: www.rak-muenchen.de

Der Berufsstand der Rechtsanwälte unterliegt im Wesentlichen nachfolgend genannten berufsrechtlichen Regelungen:

• Bundesrechtsanwaltsordnung
• Berufsordnung der Rechtsanwälte
• Fachanwaltsverordnung
• Rechtsanwaltsvergütungsgesetz
• Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union
Die berufsrechtlichen Regelungen können auf den Internetseiten der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) abgerufen werden.

Pflichtangaben gemäß §§ 1 bis 3 Dienstleistungs-Informationspflichen-Verordnung:

Die Berufshaftpflichtversicherung besteht bei der Zurich Insurance plc, Niederlassung für Deutschland, Solmsstraße 27-37, 60486 Frankfurt. Der Versicherungsschutz genügt insbesondere im Hinblick auf den räumlichen Geltungsbereich mindestens den Anforderungen der § 67 Steuerberatungsgesetz (StBerG), §§ 51 ff. Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DvStB), § 54 Wirtschaftsprüferordnung (WPO) in Verbindung mit der Verordnung über die Berufshaftpflichtversicherung der Wirtschaftsprüfer und vereidigten Buchprüfer (WPBHV).

Gemeinnützigkeit

Anerkennung der Gemeinnützigkeit durch das Finanzamt Miesbach, Postfach 302, 83711 Miesbach, mit Bescheid vom 24. September 2015

Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.
Unsere E-Mail-Adresse finden Sie oben im Impressum.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen.

Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Konzept & Design der Website

www.cagefish.com

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Kretzschmar & Partner mbB
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Steuerberatungsgesellschaft.
Clemensstr. 1
80803 München

Telefon: +49-89-38 39 47-0
E-Mail: info@kretzschmar-partner.com

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch gegen Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

3. Datenerfassung auf unserer Website

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

4. Soziale Medien

Facebook-Plugins (Like & Share-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter: https://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Twitter Plugin

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Websites mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter: https://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter https://twitter.com/account/settings ändern.

Google+ Plugin

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Instagram Plugin

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA integriert.

Wenn Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Instagram: https://instagram.com/about/legal/privacy/.

LinkedIn Plugin

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA.

Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufgebaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den „Recommend-Button“ von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

XING Plugin

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland.

Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.

Weitere Information zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

Pinterest Plugin

Auf unserer Seite verwenden wir Social Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103-490, USA („Pinterest“) betrieben wird.

Wenn Sie eine Seite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Pinterest-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies.

Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy.